Mi. 30.04.2014 | 20:30 VVK 10,00 | AK 11,00 / 7,00

Rock in den Mai

mit SECOND SUN - ein Konzert, das nicht um 24 Uhr zu Ende ist!

Hinweis: Teilbestuhlte Veranstaltung

SECOND SUN – sun-sational Funk & Soul Music ... hier geht die Sonne auf!

So wird der Titel der Band zum Programm: Mehr denn je atmet das Resultat den zeitlosen und daher stets aktuellen Geist der Funk & Soul Ära: Tower of Power, Earth Wind & Fire, Chaka Khan, George Benson, Nile Rogers & Chic, und viele andere mehr, Musik, um sich richtig gehen zu lassen, verdammt nah am Ideal, Arrangierkunst, Spielfreude und eine ergreifende Zeitlosigkeit.

SECOND SUN ist Satzgesang, der unter die Haut geht, druckvolle Bläsersätze. Power Music, die in den Bauch geht, hip, ohne in den Kopf zu steigen. Groove ohne Ende, echt und pur, ein hochbrisanter Cocktail aus Funk und Soul Music, serviert von einer Band in der Größe einer Fußballmannschaft. 12 Freunde, die Festivals, Clubs und Beerdigungen unter Strom setzen: Bläser, die Gläser entzwei springen lassen.

Über SECOND SUN Die Prozentrechnung musste neu erfunden werden: SECOND SUN, 99% funk and soul, 200 %, joy and fun, hot funky stuff and soul music verdammt nah am ideal. Arrangierkunst, Spielfreude und eine ergreifende Zeitlosigkeit. Ein Satzgesang, der Gläser entzwei springen läßt! Power Music, die in Bauch und Beine geht, ohne in den Kopf zu steigen. Groove ohne Ende, echt und pur, can’t get enough. Hier geht die Sonne auf – That’s how music should sound!

SECOND SUN sind:
Barbora Ferreira (voc), Anne-Laure Francois (voc), Simon Fetzer (voc), Andreas Mürdter (alt / bariton sax), Rainer Schmid-Vasterling (tenor sax), Andreas Fürst (trp), Andreas Pastorek (perc), Petra Schenk (perc), Bernd Hahn (keyboards), Jürgen Reichert (bass), Harald Brenneisen (drums), Dirk Sonntag (git).

www.second-sun.de

Hinweise zu Abendkasse, Vorverkauf oder Preisermäßigungen finden Sie auf unserer Ticket-Seite

Spenden mit PayPal