Willkommen im Pavillon bei der IG Kultur e.V.

Seit Mai 1987, also seit 32 Jahren, ist der PAVILLON das soziokulturelle Zentrum in Sindelfingen. Träger ist der Verein "Interessengemeinschaft Kultur Sindelfingen/Böblingen e.V.", der bereits seit 1980 besteht.

Nach dem Kurzfilmfestival am 18. und 19. Juli machen wir eine Sommerpause. Danach startet das Programm wieder am 11. September.
Die Veranstaltungen werden nach und nach auf unserer Website zu sehen sein. Der Vorverkauf für die ersten Konzerte hat bereits begonnen.
Der gedruckte Programmflyer erscheint Ende August. Eine erste Programmübersicht kann unten links heruntergeladen werden.

Samstag, 14. September 2019 - 20:30

Miss Allie

Die kleine Singer-Songwriterin mit Herz

Was haben aufdringliche Schlossermeister, wunderschöne Gärtner, ignorante Schweinesteaks, ein Klo und ein gelbes Pferd mit lila Punkten gemeinsam? Sie sind alle Teil der wundersamen Geschichte einer kleinen Singer-Songwriterin mit Herz.

Dieses Herz sprang vor einiger Zeit in die Toilette und seitdem springen Miss Allie und ihre Akustik-Gitarre über unzählige Bühnen. Mal deutsch, mal englisch bringt sie mit urkomischer und unvorhergesehener Satire ihr Publikum zum Lachen, um es gleich darauf mit einer ernsten Botschaft zu Tränen zu rühren und zum Nachdenken anzuregen. Himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt - bei einem Abend mit Miss Allie werden alle Emotionen bedient. Doch am Ende bleiben ihr breites Grinsen und Freude über ein wunderbares Konzert. Lassen Sie sich von ihrem frechen Wesen und charmanten Spiel mit Klischees verzaubern.

Miss Allie stellt ein Programm aus selbstgeschriebenen vorrangig deutschen Texten vor. Sie umwebt ihre Songs mit einer Geschichte über ihr Herz in der Toilette, spielt dabei mit dem Publikum und bindet oft spontane Gegebenheiten mit ein. In den meisten von Miss Allies deutschen Songs steckt eine ordentliche Portion Humor. Sehr frech - aber (meistens) freundlich - setzt sie sich vor allem mit zwischenmenschlichen Themen auseinander. So schreibt sie eine Hommage an ihren wunderschönen Gärtner, regt sich über einen aufdringlichen Schlossermeister auf und wünscht sich, ein Schweinesteak zu sein, um die Aufmerksamkeit ihres Geliebten zu erlangen. Ihre... sagen wir mal „interessanten“ Erfahrungen mit der Liebe und den Männern äußern sich darin, dass ihr Herz im Klo verschwand und seitdem nicht mehr gesehen ward...

Im Januar 2018 veröffentlichte sie ihr erstes deutsches Album „Mein Herz und die Toilette“.

Miss Allie wurde für ihre Musik mehrfach ausgezeichnet. Im Oktober 2017 holte sie den ersten Platz beim Freisprung Theaterfestival und 2018 zeichnete die Hanns-Seidel-Stiftung sie mit dem Preis für junge Liedermacher aus.

Weiterhin lud Nightwash sie zu sich nach Köln ein und auch die Ladies Night im WDR wurde auf diese kleine Singer-Songwriterin aufmerksam.

https://www.missalliemusic.com/

Samstag, 21. September 2019 - 20:30

Heidelberger HardChor: „Männerschicksale 10: Singen ist auch keine Lösung“

a capella

https://www.hardchor.de/
https://www.hardchor.de/der-chor/

Aktuelles Programm
Männerschicksale X – Singen ist auch keine Lösung
Als ein Gesangsverein der etwas anderen Art fordert der HardChor in seinem neuem Programm sein Umfeld. Wo für den Chor gilt „Singen ist auch keine Lösung“, bemüht er sein Publikum. Er setzt dort auf die Weisheit der Vielen, wo bei ihm die eigene Begrenztheit endet und beginnt. Als Härtetest für (Freuden)Tränendrüsen und Zwerchfell der Zuschauenden sucht der HardChor die Ur-Mutter aller Fragen und die unmöglichen Lösungen. Dabei streift er die Männer-Themen des Alltags, wie Nutztier(ver)halten, gute Ernährung als Mittel zum Zweck, Frauen, körperliche Ertüchtigung, Männerleiden und leidende Männer. Zur Eingrenzung bedient er sich der Musik und Texte anderer Suchender wie u.a. Udo Jürgens, Frank Zappa, Frank Sinatra, Anna Depenbusch, Sebastian Krämer, Pigor & Eichhorn, Peter Gabriel, Queen und von wegen Lisbeth.

Newsletter

Unser Programm gibt es auch monatlich als Newsletter per E-Mail. Einfach hier eintragen!