Willkommen im Pavillon bei der IG Kultur e.V.

Seit Mai 1987, also seit 30 Jahren, ist der PAVILLON das soziokulturelle Zentrum in Sindelfingen. Träger ist der Verein "Interessengemeinschaft Kultur Sindelfingen/Böblingen e.V.", der bereits seit 1980 besteht.

Liebe Besucher, unser Herbst-/Winterprogramm steht Ihnen links unten als PDF-Dokument zum Download zur Verfügung . Alle Programminformationen gibt es hier auf unserer Website.
Das gedruckte Programm liegt in Sindelfingen und Böblingen an den üblichen Stellen aus.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Samstag, 18. November 2017 - 20:30

Yasi Hofer

Fusion Rock der Extraklasse. "Die" deutsche Ausnahmegitarristin schlechthin!

Entdeckt von Steve Vai, stand Yasi als 14-jährige erstmals auf der Bühne. Ein Jahr später begann sie über eine Begabtenprüfung mit dem Musikstudium. Nach drei Semestern hatte sie schon ein Stipendium in der Tasche für die weltweit berühmteste Musikhochschule, dem Berklee College Of Music in Boston, USA.

Ihr Debüt-Album „YASI“, auf dem sie alle Stücke selbst komponiert und arrangiert hat, wurde von zahlreichen renommierten Musikfachzeitschriften ausnahmslos mit Bestnoten rezensiert. „Ein besonderes Werk für alle Gourmets der Rock-Musik“ (Gitarre & Bass). Sie selbst wird dabei als eine der weltbesten Gitarristinnen betitelt.

Auch im Internet überzeugt Yasi mit weit über 3 Millionen Clicks auf YouTube. Die Gitarre ist das zentrale Element ihrer Musik, aber Yasi Hofer begeistert auch mit einer außergewöhnlichen, warmen Alt-Stimme.

Ihre Songs - ob instrumental oder mit Gesang - sind eindringlich und mitreißend, zugleich auch virtuos und gefühlvoll. Das erlebten alle, die mit ihr bisher die Bühne teilten: Steve Vai, Savoy Brown, UFO, Chris Thompson, Gil Ofarim, Hellmut Hattler und sogar Neil Young.

Ein Leben für die Gitarre: Yasi live, ist ein ganz besonderes Erlebnis!

www.yasihofer.com

Sonntag, 19. November 2017 - 20:00

Kleinkunstpreis B-W - Die Tour 2017

mit Uli Heissig alias Irmgard Knef, Nektarios Vlachopoulos, Uli Böttcher. Moderation Timo Brunke

Irmgard Knef (Hauptpreisträger 2017)
Schwarzhumorig, schnodderig und ausgestattet mit vollendetem Wortwitz: Der Regisseur, Autor und Schauspieler Ulrich Michael Heissig (in Sindelfingen geboren, in Böblingen aufgewachsen) hat mit „Irmgard Knef“ eine fiktive Zwillingsschwester von Hildegard Knef geschaffen. Irmgard wurde zu einem lebendigen, eigenständigen Menschen entwickelt und wird seit mehr als einem Jahrzehnt vom Publikum geliebt und vom Feuilleton gefeiert.
www.irmgardknef.de

Die nächsten Veranstaltungen

Sa 18.11.17

20:30 Uhr

Live

Yasi Hofer

Fusion Rock der Extraklasse. "Die" deutsche Ausnahmegitarristin schlechthin!

So 19.11.17

20:00 Uhr

Live

Kleinkunstpreis B-W - Die Tour 2017

mit Uli Heissig alias Irmgard Knef, Nektarios Vlachopoulos, Uli Böttcher. Moderation Timo Brunke

Sa 25.11.17

20:30 Uhr

Live

Hörbänd

HörBänd ist die derzeit wohl talentierteste Nachwuchs-A-Cappella-Band Deutschlands.

Fr 01.12.17

20:30 Uhr

Live

Big Balls - Leider ausverkauft

AC/DC-Cover-Experience der Extraklasse

Sa 02.12.17

20:30 Uhr

Live

Big Balls - Leider ausverkauft

AC/DC-Cover-Experience der Extraklasse

Newsletter

Unser Programm gibt es auch monatlich als Newsletter per E-Mail. Einfach hier eintragen!